Detailansicht

Enormer Stromverbrauch bei Bitcoin

Warum braucht Bitcoin überhaupt so viel Strom? Warum ginge es nicht auch mit weniger Stromverbrauch?

Warum braucht Bitcoin überhaupt so viel Strom? Warum ginge es nicht auch mit weniger Stromverbrauch?

Zuerst muss man folgendes klarstellen:
In einem Dezentralen Netzwerk wie Bitcoin muss man irgendeine eine Vertrauensbasis schaffen, damit sich die Teilnehmer gegenseitig vertrauen können und das Netwerk nicht manipuliert werden kann. Damit man sich einigen kann, welche Transaktionen wirklich stattgefunden haben und keine Meinungsverschiedenheit entsteht, benötigt man einen Konsensmechanismus. 
Der Konsensmechanismus einer Blockchain (darunter fallen auch Kryptowährungen wie Bitcoin) stelllt sicher, dass sich alle Miner einigen und denselben Wissenstand besitzen.

Nun gibt es mehrere Möglichkeiten, um so einen Konsens herzustellen. Die Wichtigsten 2 sind:
Proof of Work(PoW)
Proof of Stake(PoS)

Bei Proof of Work stellt man dem Netzwerk (zum Beispiel dem Bitcoin-Netzwerk) eigene Rechenleistung zur Verfügung. Je mehr Personen dies machen, desto schwieriger wird es, dass jemand die Transaktionen manipulieren könnte.
Dies bedeutet in der Praxis (siehe Bitcoin) dass ein enormer Stromaufwand betrieben wird, sobald das Netzwerk stark wächst.

Bei Proof of Stake, welches eine Alternative zu dem Stromfresser Proof of Work darstellt, können Miner einen Betrag ihres Geldes hinterlegen und sich somit eine Stimmberechtigung erkaufen. Je mehr Geld ein Miner hinterlegt, desto mehr darf er im Netzwerk mitbestimmen. Wenn der Miner probieren sollte, dass er das Netzwerk manipuliert, so wird sein eingefrorenes Geld nicht mehr an ihn ausbezahlt und er verliert diese Summe.
In der Praxis bedeutet dies jedoch auch, dass man sich mit viel Geld auch eine wichtigere Stimme verschafft. Zudem ist die Umsetzung bei Proof of Work viel einfacher.

Derzeit gibt es bereits einige Kryptowährungen, wenn auch nur wenige (Tendenz jedoch steigend), welche das stromsparendere Proof of Stake als Konsensmechanismus benutzen.

Meiner Meinung nach ist nicht davon auszugehen, dass Bitcoin in der nächsten Zeit von PoW auf PoS umstellt. Ich bin jedoch davon überzeugt, dass andere PoS Kryptowährungen populärer werden.